Ihr Wegweiser für
industrielle Netzwerke

Feldbussysteme – Ausblick

Während es in der Vergangenheit darum ging, das „richtige“ Feldbussystem auszuwählen, lautet die Frage heute, ob und inwieweit die neuen Industrial-Ethernet-Systeme die Feldbussysteme verdrängen werden. Der Trendwechsel vollzieht sich viel langsamer als ursprünglich angenommen.

Wie schon bei den Feldbussystemen haben sich auch bei Industrial Ethernet verschiedene konkurrierende Systeme am Markt etabliert. Die fehlende Standardisierung fördert einmal mehr die Vielfalt und bremst die Akzeptanz der neuen Industrial-Ethernet-Systeme.

Es ist davon auszugehen,, dass offene, standardisierte Feldbussysteme ihren Zenit noch lange nicht überschritten und auch in Zukunft einen hohen Stellenwert in der Automatisierungstechnik haben.

Vorteile der Feldbustechnik

  • Die Feldbustechnik ist ausgereift und stabil
  • Ein großes Gerätespektrum ist verfügbar
  • Feldbusse haben sich als zuverlässig, robust und ausfallsicher erwiesen
  • Anwender verfügen über viel Erfahrung und vertrauen der Technologie
  • Feldbusse erfüllen die Kommunikationsanforderungen in vielen Anwendungsbereichen

Zeitliche Entwicklung der Feldbussysteme

Entwicklung der Feldbussysteme über die Zeit

Die Feldbussysteme haben ihren Zenit noch nicht überschritten


Trotz Industrial Ethernet haben Feldbusse ihre Bedeutung nicht verloren

Es wird in der Automatisierungstechnik voraussichtlich auch in Zukunft ein Nebeneinander von Feldbus und Industrial Ethernet geben. Aus technischer Sicht sind Feldbussysteme immer dann vorteilhaft, wenn

  • es gilt, eine überschaubare Anzahl an Daten zu übertragen
  • es sich dabei überwiegend um reine Prozessdaten (E/A-Daten) handelt
  • keine Taktsynchronität gefordert ist
  • die Anzahl der Feldbus-Teilnehmer überschaubar ist

Weitere Wachstumsimpulse erhält die Feldbustechnik durch die Integration der sicheren Datenübertragung. So bieten fast alle Feldbussysteme heute die Möglichkeit zur Übertragung sicherheitsrelevanter Signale für Anwendungen, die funktionale Sicherheit gemäß IEC 61508 erfordern. Mit dem Inkrafttreten der neuen Maschinenrichtlinie gewinnt diese Eigenschaft zunehmend an Bedeutung. Feldbussysteme müssen heute in der Lage sein, Standardsignale und sicherheitsrelevante Signale über ein gemeinsames Kabel zu übertragen.